Überspringen zu Hauptinhalt

Trauerwege

Projektbeschreibung

Mit dem Projekt TrauerWege sollen Möglichkeiten geschaffen werden, sich mit dem Prozess des Trauerns auseinanderzusetzen. Entlang gestalteter Stationen regen die interaktiven, teils künstlerischen Elemente und Texte dazu an, sich auf die unterschiedlichen Facetten des Trauerns einzulassen. Es wird Unterstützung geboten,
Trauern als einen seelischen Weg zu begreifen, um Verluste zu verarbeiten und Krisen zu überwinden.
Die TrauerWege sprechen generationenübergreifend an. Sie können von einzelnen Interessierten abgegangen werden, aber auch von Schulklassen, kirchlichen Gemeindegruppen, Landfrauen, Hospizgruppen.
Die TrauerWege verstehen sich als Beitrag zu einer neuen Trauerkultur.

Projektdetails
  • Projektträger: Gemeinde Brensbach
  • Bewertung: 38,5 Punkte (Sitzung am 29.05.2019)
An den Anfang scrollen